Versicherung

Wenn Ihr Unternehmen die Dienstleistung „Versicherung“ mit uns vereinbart hat, erhalten Sie von uns Ihre grüne Versicherungskarte.

Bei einem Schadensfall geben Sie bitte Ihr Kfz-Kennzeichen und die Versicherungsgesellschaft an.

Den Deckungsumfang erfahren Sie bei Ihrem/r Fuhrparkverantwortlichen oder bei unserem Schnellschadenservice unter 05 0100 - 28604.

Vergessen Sie bei einer Auslandsfahrt nicht die grüne Versicherungskarte! Diese ist in vielen Ländern verpflichtend mitzuführen.

Kfz-LenkerInnen, die mit einem nicht auf ihren Namen zugelassenen Fahrzeug im Ausland unterwegs sind, sollten eine Benützungsbewilligung mitführen.

Diese dient als Nachweis, dass der eingetragene Lenker berechtigt ist, das Fahrzeug zu benutzen.

Sie können dieses Formular in verschiedenen Sprachen  hier downloaden.