Bitte richten Sie alle Fragen zum Thema Tanken an unser Team Flottenmanagement-Vertragsmanagement:

Tel.: 05 0100 - 28706
Fax: 05 0100 9 - 28706

Tanken

Mit Ihrer ServiceCard können Sie nicht nur bargeldlos tanken, sondern auch weitere fahrzeugbezogene Leistungen (Schmiermittel, Fahrzeugwäsche, Frostschutz, Vignette, Mautgebühren) beziehen.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, in allen APCOA-Garagen bargeldlos zu parken.
Ihre ServiceCard ist eine OMV/Routex Tankkarte. Diese wird bei allen OMV und Avanti Stationen akzeptiert. Sollte einmal keine OMV/Avanti Tankstelle in der Nähe sein, können Sie auch bei BP oder Eni tanken.

Das aktuelle OMV und Avanti Tankstellenverzeichnis finden Sie auf http://www.omv.at/portal/01/at/omv_at/Privatkunden und http://www.avanti.at/portal/01/avanti_at

Vorgangsweise
  • ServiceCard in das Kassenterminal stecken
  • Sprache wählen (1 = Deutsch)
  • PIN-Code eingeben und OK-Taste drücken
  • Kilometerstand eingeben und OK-Taste drücken
  • Rechnungsbetrag prüfen und OK-Taste drücken
  • Abschließend den Lieferschein unterschreiben

Sicherheitshinweise

Ihre ServiceCard ist so gut wie Bargeld. Beachten Sie daher bitte folgende Hinweise:
  • Den PIN-Code niemals bei der Karte verwahren oder auf dieser notieren
  • Halten Sie die Karte sauber und trocken und vermeiden Sie starke Hitzeeinwirkung oder Magnetfelder (z. B. Mobiltelefon)
  • Die Weitergabe der Karte an Unberechtigte ist verboten
  • Bitte melden Sie den Kartenverlust umgehend an OMV Card Services:
    innerhalb Österreichs: 0810/240 220
    außerhalb Österreichs: +43 / 1 / 40440-27379

    Ihre Karte wird aus Sicherheitsgründen gesperrt. Sie erhalten so schnell wie möglich eine Ersatzkarte zugeschickt.

Gültigkeit
Ihre Karte hat eine begrenzte Gültigkeit. Rechtzeitig vor dem Ablaufdatum erhalten Sie automatisch eine neue Karte, der PIN-Code bleibt gleich. Wir bitten Sie, alte oder beschädigte Karten unbedingt an Ihre/n FuhrparkleiterIn zur Entwertung zurückzuschicken, um missbräuchliche Verwendung auszuschließen. Im Fall eines Missbrauches können wir keine Haftung übernehmen.

PIN-Code
Diesen erhalten Sie bei Ihrem/r FuhrparkleiterIn. Aus Sicherheitsgründen wird der PIN-Code nicht per Post verschickt.

Tankkarten-Einsatz für Ersatz- oder Mietwagen
Wenn Sie einen Ersatz- oder Mietwagen fahren und Ihre Tankkarte einsetzen möchten, geben Sie bitte den Kilometerstand „999.999“ ein.